siek-jan2015.jpg

Die Gemeinde Siek möchte in diesem Jahr wieder Bürgerinnen und Bürger und/ oder Personengruppen ehren, die sich besonders verdient gemacht haben.

Die Auszeichnung sollen Menschen erhalten, die sich in herausragender Weise durch ihr langjähriges soziales bzw. ehrenamtliches Engagement für das Wohl der Gemeinde Siek oder ihrer Mitmenschen auszeichnen. Bürgerinnen und Bürger, Vereine sowie Verbände sind aufgerufen, Vorschläge mit einer entsprechenden Begründung an den Sozial-, Kultur- und Sportausschuss der Gemeinde Siek zu richten. Diese sind bis 31. August beim Amt Siek, Hauptstr. 49 abzugeben. Der zuständige Sozial-, Kultur- und Sportausschuss wird dann eine Empfehlung für die Gemeindevertretung erarbeiten, die über die Auszeichnung entscheidet. Die Ehrung soll in würdigem Rahmen am Ende des Jahres erfolgen.